„in between“, Bergneustadt, 2009/2010

Kunst „in between“ – Hendrina Krawinkel stellte ihre Kunstwerke zum Thema „Zwischen Industriebrache und Fabrikschloss“ im zweiten Krawinkel Gebäude aus.

„Ein Traum ist in Erfüllung gegangen: Meine Frau, Hendrina Krawinkel, kann endlich mit ihren Kunstwerken einen Saal bespielen, in dem diese frei atmen und sich frei entfalten können in einem einmalig spannungsreichen Ambiente“, begrüßte Karl Adolf Krawinkel – Geschäftsführer von Leopold Krawinkel Holding – zur Vernissage in der vor dem Umbau stehenden Industriebrache. Unter den Gästen waren auch Landrat Hagen Jobi, stellvertretender Bürgermeister der Stadt
Bergneustadt Dieter Kuxdorf und Präsidentin des Inner Wheel Clubs Köln Dr. Edla Colsmann.

An zwei Tagen stellte die Künstlerin zum Thema „in between – Zwischen Industriebrache und Fabrikschloss“ ihre Paintings – Boxes – Collagen im zweiten Krawinkel Gebäude aus. Die Präsentation der farbenprächtigen Kunstwerke in der zweckentfremdeten grauen Industriebrache betonte die Metaphorik der Bilder. „Mein künstlerischer Anspruch ist nicht die Genauigkeit der Darstellung, vielmehr liegt mein Ziel im individuellen Ausdruck. Die Bilder entspringen meiner Phantasie, die geprägt ist von Erlebnissen. Den Urwald benutze ich als Bühne. Er bedeutet für mich Ursprünglichkeit, Vielfalt und Farbigkeit, Leben und Tod, Ordnung und Chaos“, erklärt Hendrina Krawinkel. Mit farbiger Vehemenz wehre sie sich gegen die Zerstörung des Regenwaldes.

Neben der Malerei und ihren Collagen widmet sich die Kunstschaffende seit einem halben Jahr ihren Objektkästen. Krawinkel schafft kleine Universen hinter Glas, indem sie Abfall in Bauschaum einbettet. „Mit meinen Kreationen stelle ich in der heutigen Überflussgesellschaft das Weggeworfene in einen neuen Kontext und verleihe ihm einen anderen Sinn“, so die Künstlerin.

Quelle: Oberberg-Aktuell | Bild: Michael Kleinjung

Hendrina Krawinkel

Startseite  |  Werdegang  |  Werke  |  Ausstellungen  |  Atelier  |  Materialien  |  Kontakt

© Copyright – Alle Inhalte, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, einschließlich der Vervielfältigung, Veröffentlichung, Bearbeitung und Übersetzung, bleiben vorbehalten.

Atelier Hendrina Krawinkel
Kölner Straße 257
51702 Bergneustadt

Telefon: 02261 42306
E-Mail: info@hendrina-krawinkel.de